coming soon

forthcoming lectures and other news:

12. Juni 2019, Input an HafenCity-Universität Hamburg, im Blockseminar "Micromappings. Recycling. Rethinking property" (Seminarleitung Kathrin Wildner & Dagmar Pelger, 11.-15. Juni 2019, Link zur Ankündigung )

15. Juni 2019, Vortrag bei internationaler Konferenz "Geographien der Gewalt" im Haus am Dom/Frankfurt am Main (Konferenzleitung Börries Nehe et al,  Goethe-Universität Frankfurt und Rosa-Luxemburg-Stiftung, 13. bis 15. Juni 2019, Link zum Programm)

26. Juni 2019, Vortrag bei internationaler Konferenz "Presencia del pasado, urgencia del presente" im Centro Cultural Kirchner, Buenos Aires (UNESCO & CIPDH, Bundesstiftung Aufarbeitung, 24 bis 26. Juni 2019)

Ab November 2019 ist Anne Huffschmid als Forschungsstipendiatin am CALAS-Center in Guadalajara/Mexico  mit dem Projekt "Paisajes de la transición" zu Gast, eine transdisziplinäre Feldsondierung zu Gewaltorten und -landschaften in Zeiten der politischen Transition (Mexiko, Kolumbien). Bis Juni 2020,  mit Tandem-Partner mit Dr. Alfonso Diaz Tovar, Anthropologe der UNAM in Mexiko-Stadt.

cultural studies | author | visual research